Hohenstein Konzerte

Hohenstein Konzerte

Animals & Friends

John Steel, Mickey Gallagher zusammen mit Danny Handley und Roberto Ruiz. Die Band, die 1964 die Welt erschüttert hat, hat sich selbst neu erfunden … Qualität und unverwechselbarer Sound, der The Animals war und immer noch ist … “
Barry Kirk, Romford Blockflöte
Der bleibende Einfluss und die große Anziehungskraft der Musik von Animals & Friends und The Animals im Jahr 2010 – Das Debüt der Animals von 1964 wurde kürzlich in die „50 Albums That Built Blues Rock“ der CLASSIC ROCK-Magazine aufgenommen.
Die Band hat über ein Dutzend UK-Touren mit Special Guests unternommen, darunter Spencer Davis, Stax, Booker T & The MGS und die Blues Brothers-Gitarrenlegende Steve Cropper, Maggie Bell (Stone The Crows) und der verstorbene große Mick Green (The Pirates) , Van Morrison, Paul McCartney, Bryan Ferry) – das waren die letzten Shows des Gitarristen, die von vielen als eine der einflussreichsten Musikrichtungen angesehen wurden.

Animals & Friends sind nach wie vor eine wegweisende Rhythmus- und Blues-Band, die international unter ihren Kollegen und von Fans jeden Alters großen Respekt genießt. Wichtige Songs aus dem The Animals-Katalog wie

‚We Gotta Get Out Of This Place‘, ‚Boom Boom‘, ‚Don’t Let Me Be Misunderstood‘, ‚Baby, Let Me Take You Home‘, ‚I Put A Spell

On You‘ und die millionenfach verkaufte Hymne der Band und Nummer Eins auf der ganzen Welt – „House of The Rising Sun“.