Hohenstein Konzerte

Hohenstein Konzerte

Yardbirds

The Yardbirds sind mehr als eine Rockband… sie sind eine Institution…, die in der kurzen Zeit von 1963 bis 1968 einen bleibenden Eindruck hinterließ.

Für den Gelegenheitsmusikfan sind The Yardbirds vor allem als Band bekannt, die die Fähigkeiten zukünftiger „Gitarrengötter“ wie Eric Clapton, Jeff Beck und Jimmy Page verfeinerten und für ihre zahlreichen Chart-Hits, wie “For Your Love” “Heart Full of Soul”, “I’m A Man”, und “Over Under Sideways Down” bekannt sind. Angeführt von den Kernmitgliedern und Songwritern Jim McCarty (Schlagzeug), Chris Dreja (Rhythmusgitarre / Bass) und dem verstorbenen Keith Relf (Gesang / Mundharmonika), stellten die experimentellen Erkundungen der Band auch die entscheidende Verbindung zwischen British R&B, Psychedelic Rock und Heavy Metal her , wegweisend bei der Verwendung von Innovationen wie „fuzz tone, feedback and distortion“. Sogar ihre Trennung von 1968 bereitete die Bühne für den Rock ’n‘ Roll der Zukunft und führte Jimmy Page zu den New Yardbirds, die später in Led Zeppelin umbenannt wurden.

Jahrzehnte später kam McCarty und Dreja wieder zusammen und brachten The Yardbirds mit der 2003 Veröffentlichung der gefeierten CD Birdland wieder zusammen. Diese CD beinhaltete Gastauftritte von Brian May, Joe Satriani, Slash und Steve Vai. Darüber hinaus feierte die Band ihr 50-jähriges Bestehen mit der Veröffentlichung ihrer Live-DVD-Making-Tracks im Jahr 2013.

Im Jahr 2015 debütierte Jim McCarty mit The Yardbirds, bestehend aus Gitarrist Godfrey Townshend, Bassist Kenny Aaronson, Sänger / Harfenist / Percussionist Myke Scavone und Gitarrist / Sänger John Idan. Wie das Goldmine Magazine schrieb: “the band’s hallmark of top-notch musicianship remains. There are no passengers in this band.”

The Yardbirds – elektrisieren, sind vielseitig und ihrer Zeit weit voraus. Sie verschmolzen Heavy Rock, wild jams und alternative Gefühle und beeinflussen Generationen von Bands weiterhin. Wenn Sie The Yardbirds in Aktion sehen, erleben Sie Rock’n’roll-Geschichte.